E

Ei Speck Käse Burger



Mit Röstzwiebeln und Burgersauce

Ei Speck Käse Burger

Ei Speck Käse Burger

 

Ein Burger, aus dem Träume gemacht sind…

Egg Bacon Cheese Burger mit amerikanischer Senf Mayo Gurke und saftigen, in Bier getränkten Röstzwiebeln. Iss ihn zum Frühstück oder iss ihn einfach komplett.

Verwende immer ein Brioche Brötchen

Die beste Brötchenwahl für einen Burger aufgrund der leichten, fluffigen Textur. Sie lässt den knusprigen Speck, das Spiegelei und den knackigen Salat gut zur Geltung kommen. Der leicht süsse Geschmack des Brötchens passt perfekt zu dem salzigen Fleisch und der würzigen Senfmayo und sorgt für eine tolle Geschmacksbalance.

Biergetränkte Zwiebeln

Warum in Bier getränkte Zwiebeln? Weil es die Zwiebeln schnell mürbe macht und du dadurch ein bisschen mehr Lust hast, Zwiebeln zu braten.

Ei Speck Käse Burger

Gouda Käse

Gouda Käse kommt aus Holland und hat einen wunderbar cremigen Geschmack, der sehr gut auf salzigem Fleisch geschmolzen passt. Wenn du keinen Gouda findest, dann wäre Cheddar ein toller Ersatz.

Brate dein Ei sehr knusprig

Eine Pfanne mit einer grosszügigen Menge Öl erhitzen. Wenn es heiss ist, Ei in das Öl schlagen und brutzeln lassen. Du wirst sehen, wie das Eiweiss aufsteigt und kleine Blasen bildet. Drehe das Ei nicht um; das Eigelb muss flüssig sein, daher ist es wichtig, dass die Temperatur des Öls und der Pfanne heiss genug sind, um das Eiweiss schnell zu braten und die Ränder des Eies schön knusprig zu machen, ohne das Eigelb zu kochen. Gib immer Salz auf dein Spiegelei.

Ei Speck Käse Burger

Was ist American-Senf?

Amerikanischer Senf ist berühmt für seine leuchtend gelbe Farbe, die durch die Verwendung von Kurkuma entsteht. Er hat einen milderen Geschmack im Vergleich zu klassischen englischen und deutschen Senfsorten.

Der Geschmack von American Mustard wird normalerweise mit Hotdogs, Cheeseburgern und Sandwiches im New Yorker Deli Stil in Verbindung gebracht. Er hat einen leicht süssen, würzigen und essigartigen Geschmack.

Weitere Zutaten sind weiße Senfkörner, Essig, getrocknete Zwiebel und Knoblauch und andere Gewürze. Gemischt mit Mayonnaise ergibt American Mustard die perfekte Sauce für Sandwiches, Burger und sogar als Dip zu gegrillten Würstchen und Steak.

Ei-Speck-Käse-Burger

Print

Ei-Speck-Käse-Burger

Egg Bacon Cheese Burger Rezept mit amerikanischem Senf Mayo voller saftigem Geschmack

  • Author: Flaevor
  • Total Time: 15 Minuten
  • Yield: 1
  • Category: Burgers
  • Cuisine: Breakfast Burgers

Ingredients

Scale
  • 1 Brioche-Burger Brötchen
  • 1 Ei
  • 3 Streifen geräucherter Speck
  • 1 Scheibe Gouda Käse
  • 3 Scheiben Tomate
  • 2 Kopfsalatblätter
  • 1/2 Spritzer Zitronensaft
  • Meersalzflocken

Amerikanische Senf Mayo

  • 1 Essiggurke in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Amerikanischer Senf

Bierzwiebeln

  • 1 kleine weisse Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 125ml Bier
  • Meersalzflocken

Instructions

  1. Mayonnaise, amerikanischen Senf und gehackte Essiggurke verrühren. Beiseite stellen.
  2. Zwiebeln in Butter für 5 Min. anbraten. Sojasauce und Bier hinzugeben und bei mittlerer bis niedriger Hitze einkochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Zwiebeln saftig und weich sind. Bei Bedarf mit ein wenig Salz würzen.
  3. Speck anbraten, bis er knusprig ist. In Alufolie eingewickelt warm halten und Speckfett zum Braten des Eies aufheben.
  4. Briochebrötchen toasten und beide Seiten mit Butter bestreichen. Dann die untere Hälfte mit Käse belegen und grillen, bis er geschmolzen ist.
  5. Während des Grillens das Ei braten, bis es an den Rändern knusprig ist. Mit Salz würzen.
    Zitronensaft über den Salat und die Tomaten träufeln und leicht mit Salz würzen.
  6. Baue deinen Burger auf: Beginne mit dem Salat über dem geschmolzenen Käse, gefolgt von der Tomate, dem Ei, dem Bacon, den Bierzwiebeln und schließe mit der Senf Mayo Gurke ab.

Keywords: Rezept, Essen, Burger, Bacon Burger, Käse Burger, Amerikanischer Senf, Spiegelei Burger, Brioche Brötchen Burger, Frühstück

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und tagge uns - wir können es kaum erwarten zu sehen, was du gemacht hast!

   

 

 

 

 

 

Englische Version hier:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe rating