R

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis



Mit duftendem Basilikum und Limette

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Rezept: Rotes Thai-Curry mit Hühnerkürbis

Harmonische Aromen für pures Essvergnügen

Manche Menschen sind leichter zufrieden zu stellen als andere, aber dieses rote Thai Curry Rezept bringt selbst die härtesten Herzen zum Schmelzen. Die süsse Note des Kürbisses verbindet sich nahtlos mit dem Hähnchen und der cremigen Kokosnuss zu einem winterlichen Eintopf.

Mit duftendem Basilikum, Minze und spritzigem Limettensaft vervollständigt dieses Gericht die Geschmacksvielfalt und ist dank der kurzen Kochzeit ein Favorit für jeden Tag.

Unterhalb des Rezepts findest du Vorschläge zum Anrichten und Styling.

Print

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Hühnerkürbis Thai Red Curry mit Limette, frischem Basilikum, Minze und zerstossenen Erdnüssen

  • Author: Flaevor
  • Total Time: 40 Minuten
  • Yield: 4
  • Category: Curry
  • Cuisine: Thai

Ingredients

Scale
  • 500g Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut, in Streifen geschnitten
  • 300g Kürbis, geschält, entkernt und in 3 cm grosse Stücke geschnitten
  • 1 gehäufter Esslöffel rote Thai Curry Paste
  • 400g Dose Kokosnussmilch
  • 200ml Hühnerbrühe
  • 1,5 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Esslöffel brauner Zucker (oder Palmzucker)
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • Saft einer Limette + zusätzliche Limettenspalten zum Servieren
  • Eine Handvoll Basilikum und Minze, grob gehackt
  • 1 and 1/2 Tassen gehackte Erdnüsse
  • 2 Tassen ungekochter Reis

Instructions

  1. Koche den Reis nach den Anweisungen auf der Packung.
  2. Erhitze in einem mittelgroßen Topf etwas Pflanzenöl und brate die rote Currypaste für 1 Minute an. Kokosmilch, Hühnerbrühe und Kürbisstücke hinzufügen. Zum Kochen bringen, einen Deckel auflegen und 12 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Deckel abnehmen, Fischsauce, Palmzucker, Erdnussbutter und Hähnchenstücke hinzufügen. Erhöhe die Hitze auf mittlere Temperatur und koche das Huhn ca. 10 Minuten lang. Das Huhn sollte weich und saftig bleiben.
  4. Vom Herd nehmen und den Limettensaft hineinpressen. Lass das Curry 5 Minuten im Topf ruhen, damit es eindickt.
  5. Zum Servieren den Reis auf Schüsseln verteilen. Gib das Curry auf den Reis und garniere es mit Basilikum, Minze, gehackten Erdnüssen und einer Limettenscheibe.

Keywords: Rotes Thai Curry mit Hühnerkürbis, Hühnercurry, einfaches rotes Thai Curry, einfaches Hühnercurry, thailändisches rotes Kürbiscurry

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und tagge uns - wir können es kaum erwarten zu sehen, was du gemacht hast!

 

 

Wie man rotes Thai-Curry mit Hühnerkürbis zubereitet

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Reis in eine kleine Schüssel geben und mit einem Löffel leicht andrücken

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Kippe die Reisschüssel auf den Kopf und gib sie in die Servierschüssel

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Hebe die Reisschüssel vorsichtig hoch und weg, so dass eine runde Form von Reis auf dem Teller zurückbleibt

Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Kürbis

Löffle das Curry um den Reis herum. Mit Limettenspalten, frischem Basilikum, Minze und gehackten Erdnüssen garnieren

Flaevor

Flaevor ist eine Rezept Website, die sich auf das tägliche Kochen konzentriert und internationale Aromen mit Kräutern, Gewürzen, Saucen und Marinaden kombiniert.
Klassischen Rezepten wird ein moderner Dreh verpasst und neue aufregende Geschmackskombinationen werden entwickelt.
Flaevor bietet ausserdem ein Kräuter, Gewürz und Zutatenverzeichnis sowie Kochanleitungen und techniken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe rating