C

Caponata mit Fenchel Meatballs



Herzerwärmende italienische Aromen

Caponata mit Fenchel Meatballs

caponata-with-fennel-meatballs

Rezept: Caponata mit Fenchel Meatballs

Eines der leckersten italienischen Gerichte, die du je essen wirst

Caponata ist ein sizilianisches Gericht, das aus gehackten, gebratenen Auberginen und anderem Gemüse wie Sellerie und Zucchini besteht. Das Gemüse wird in einer dicken Tomatensauce gedünstet und mit schwarzen Oliven und Kapern gewürzt. Die Rezepte für Caponata variieren von Land zu Land, manche fügen Karotten, Paprika, Kartoffeln, Pinienkerne und Rosinen hinzu.

Caponata mit Fenchel Meatballs

Fenchel Meatballs

Schweinefleisch und Fenchel sind eine harmonische Geschmackspaarung und werden in vielen italienischen Gerichten miteinander kombiniert. In Anlehnung an Spaghetti und Fleischbällchen wird hier Schweinehackfleisch mit Fenchel zu einer köstlichen Caponata verarbeitet.

Caponata mit Fenchel Meatballs

 

Garnieren

Ein gutes und wohlschmeckendes Olivenöl ist alles, was du brauchst, um den Eintopf perfekt abzurunden. Beträufle das Öl grosszügig und garniere es mit frischem, duftendem Basilikum und gerösteten Pinienkernen. Ein sehr herzerwärmendes Essen!

Caponata mit Fenchel Meatballs

Caponata mit Fenchel Meatballs

Print

Caponata mit Fenchel Meatballs

Sizilianisch inspiriertes Rezept für Caponata mit Fenchel Meatballs mit Pinienkernen und Basilikum

  • Author: Flaevor
  • Total Time: 50 Minuten
  • Yield: 4
  • Category: Schweinefleisch
  • Cuisine: Italian

Ingredients

Scale

Meatballs

  • 250g Rinderhackfleisch
  • 250g Schweinehackfleisch
  • 60g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Chiliflocken
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen, in einem Mörser zerstoßen
  • Meersalz und Pfeffer

Caponata

  • 1 grosse Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grosse Aubergine
  • 2 Zucchini
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 150g kleine Pflaumen- oder Kirschtomaten
  • 1 x 400g Dose Tomaten
  • 1 Glas Weisswein
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Esslöffel Kapern

Garnieren

  • 14 entsteinte schwarze Oliven, grob in grosse Stücke geschnitten
  • 4 Esslöffel Pinienkerne, trocken geröstet
  • Basilikum

Instructions

  1. Aubergine in mittelgrosse Würfel schneiden, mit Salz bestreuen und mindestens 10 Minuten anschwitzen lassen. Schneide das restliche Gemüse in mittelgroße Stücke. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Aubergine darin 10 Minuten braten. Herausnehmen und beiseite stellen.
  3. Zwiebeln bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie weich sind, dann Knoblauch, Sellerie, Zucchini und Oregano hinzufügen und weitere 10 Minuten braten. Gib die Aubergine zurück in die Pfanne.
  4. Die Pflaumentomaten halbieren und zusammen mit den Dosentomaten, dem Wein, dem Essig und einem Spritzer Wasser zum Gemüse geben. Zudecken und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  5. Für die Fleischbällchen: Heize den Ofen auf 200 Grad vor. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen gut vermengen. Teile sie in gleich grosse, runde oder leicht ovale Fleischbällchen.
  6. Lege sie auf ein gefettetes Blech und brate sie 10 Minuten lang im Ofen, wobei du sie nach der Hälfte der Zeit einmal wenden musst, damit sie gleichmässig gebräunt sind.
  7. Gib zum Schluss die grob gehackten Oliven, die Kapern und die Fleischbällchen in die Pfanne und vermische sie gut. Die Pfanne abdecken und 10 Minuten köcheln lassen.
  8. Serviere die Caponata mit den Fleischbällchen, gerösteten Pinienkernen, Basilikumblättern und einem Spritzer guten Olivenöls.

Keywords: Caponata mit Fenchell Meatballs, caponata, Fenchel meatballs, Sizilianische meatballs, Italienische Caponata

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und tagge uns - wir können es kaum erwarten zu sehen, was du gemacht hast!

 

 

 

Flaevor

Flaevor ist eine Rezept Website, die sich auf das tägliche Kochen konzentriert und internationale Aromen mit Kräutern, Gewürzen, Saucen und Marinaden kombiniert.
Klassischen Rezepten wird ein moderner Dreh verpasst und neue aufregende Geschmackskombinationen werden entwickelt.
Flaevor bietet ausserdem ein Kräuter, Gewürz und Zutatenverzeichnis sowie Kochanleitungen und techniken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe rating