G

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce



Serviert auf Joghurt und gerösteten Mandelblättchen

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

Ein schönes Gemüsegericht mit süssen und herzhaften Geschmacksrichtungen

Kürbis ist ein tolles Gemüse zum Kochen. Er ist nicht nur sättigend und gesund, sondern nimmt auch eine Vielzahl von Sauces und Gewürzen auf, was ihn zu einem perfekten Gemüse macht, um verschiedene Geschmacksrichtungen hinzuzufügen.

Da er so vielseitig ist, kann er leicht zwischen herzhaften und süssen Gerichten (Desserts wie süssem Kürbiskuchen oder Keksen) wechseln. Dieses Rezept kombiniert beides perfekt mit einem Soja-Zimt-Ahornsirup, einer frischen Limetten und Koriander sauce und einem kühlenden, kühlenden Joghurt. Ein Topping aus gerösteten Mandelblättchen am Ende sorgt für einen köstlichen Knusper und eine tolle Textur.

Wie man Gewürzkürbis mit Koriander sauce serviert und isst

Serviere es als Hauptgericht oder in kleineren Portionen als Vorspeise oder Beilage.

Da Kürbis oft nur saisonal erhältlich ist und in deinem Supermarkt gerade nicht verfügbar ist, kannst du ihn in diesem Rezept durch Butternusskürbis ersetzen.

1. Joghurt

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

2. Gebratenen Kürbis hinzufügen

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

3. Mit Glasur beträufeln

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

4. Gefolgt von Koriander Salsa

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

5. Mit gerösteten Mandelblättchen garnieren

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

 

Print

Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce

Ein wunderschönes geröstetes Kürbisgericht mit gewürzter Ahorn Zimt-Glasur, frischer Limetten und Koriandersauce und gerösteten, knusprigen Mandelblättchen

  • Author: Flaevor
  • Total Time: 50 Minuten
  • Yield: 4 - 6 1x
  • Category: vegetarisch
  • Cuisine: Kürbis

Ingredients

Scale

Kürbis

  • 1/4 Tasse (60ml) Olivenöl
  • Salzflocken
  • 1,5 kg Hokkaido Kürbis, in Spalten geschnitten (oder Butternusskürbis)
  • Joghurt
  • Eine kleine Handvoll geröstete Mandelblättchen
  • Ahorn Zimt Dressing
  • 1 Esslöffel Tamarindenpüree
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel helle Sojasauce
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ½ Teelöffel Harissa
  • Saft von 1/2 Limette
  • 1/4 Tasse (60ml) Olivenöl

Koriander Sauce

  • 80ml Olivenöl
  • Saft einer Limette (2 bis 3 Esslöffel)
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt
  • Meersalzflocken
  • 1 grosser Strauss Koriander (mindestens 120 g)

Instructions

  1. Heize den Ofen auf 220°C vor. Fette ein grosses Backblech ein und lege es mit Backpapier aus.
  2. Reibe den Kürbis mit Olivenöl ein, um ihn zu beschichten. Mit Salz bestreuen. 40 Minuten rösten oder bis der Kürbis weich ist und die Ränder leicht verkohlt sind.
  3. Ahorn Zimt Dressing: Ahornsirup, Soja, Zimt, Chili, Tamarinde und Limettensaft in einer kleinen Schüssel vermischen. Nach und nach das Öl unterrühren, bis alles gut vermischt ist.
  4. Koriandersauce: Koriander grob hacken. Gib alle Zutaten in einen Mixer und püriere sie, bis sie glatt sind.
  5. Verteile den Joghurt auf einem grossen Teller. Mit dem Kürbis belegen und mit dem Ahorn Zimt Dressing beträufeln. Mit der Koriandersauce und den gerösteten Mandelblättchen garnieren.

Keywords: Gewürzter Kürbis mit Koriander Sauce, Gewürzkürbis mit Koriander sauce, Gewürzkürbis, gewürzter Butternusskürbis, ahornglasierter Butternusskürbis, ahornglasierter Kürbis, Koriander sauce, Kürbis und Joghurt

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und tagge uns - wir können es kaum erwarten zu sehen, was du gemacht hast!

Flaevor

Flaevor ist eine Rezept Website, die sich auf das tägliche Kochen konzentriert und internationale Aromen mit Kräutern, Gewürzen, Saucen und Marinaden kombiniert.
Klassischen Rezepten wird ein moderner Dreh verpasst und neue aufregende Geschmackskombinationen werden entwickelt.
Flaevor bietet ausserdem ein Kräuter, Gewürz und Zutatenverzeichnis sowie Kochanleitungen und techniken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe rating