H

Hähnchen mit Paprika nach französischer Art



Serviert mit Crème fraîche und knusprigem Brot

Hähnchen mit Paprika nach französischer Art

Hähnchen mit Paprika nach französischer Art

Ein klassisches baskisches und französisches Gericht mit Huhn, das in Paprika und Wein gekocht wird.

Inspiriert von Poulet Basquaise oder Huhn à la basquaise, einem traditionellen Rezept aus der baskischen Küche, das im Laufe der Zeit in die französische Küche übernommen wurde.

Poulet Basquaise besteht aus Hähnchenfleisch, das in einem Confit aus roten und grünen Paprikaschoten, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Weisswein, Bouquet garni und der charakteristischen Zutat Espelette-Chili geschmort wird. Espelette-Chili ist eine Paprikasorte, die in der französischen Gemeinde Espelette in den Pyrénées-Atlantiques angebaut wird, die traditionell das nördliche Gebiet des Baskenvolkes ist.

Geschmacksrichtungen aus dem Baskenland und der Provence kombinieren

In diesem Rezept wird der Espelette-Chili durch Paprika ersetzt und der grüne durch gelben Pfeffer. Das Konzept ist dasselbe: köstliches, saftiges Hähnchenfleisch in einer Sauce aus Paprika und Wein, aber mit französischem Einfluss durch die Verwendung von Kräutern der Provence, die Lavendel enthalten, den berühmten Aromen der Provence.

Hähnchen mit Paprika nach französischer Art

Print

Hähnchen mit Paprika nach französischer Art

Inspiriert von dem baskisch-französischen Gericht Poulet Basquaise werden Hähnchen und Paprika in Wein mit Kräutern der Provence und süssem Paprika gekocht.

  • Author: Flaevor
  • Total Time: 50 Minuten
  • Yield: 4
  • Category: Huhn

Ingredients

Scale
  • 68 Hähnchenschenkel (je nach Grösse), mit Haut
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel süsser Paprika
  • 1 gehäufter Esslöffel Kräuter der Provence (auch Lavendel)
  • 1/2 Glas Weisswein
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe

Garnierung

  • Eine kleine Handvoll Petersilie
  • Crème Fraîche
  • Krustenbrot

Instructions

  1. Die Hähnchenschenkel auf beiden Seiten salzen.
  2. Brate die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach unten, bis das Fleisch zu 3/4 durchgebraten und die Haut knusprig ist. Drehe die Filets um und brate sie auf der anderen Seite 1 – 2 Minuten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  3. Brate die Paprikastreifen in derselben Pfanne mit dem Hühnerfett bei starker Hitze und einer Prise Salz, bis sie verkohlt sind (etwa 10 Minuten). Das Verkohlen ist wichtig für die Geschmacksbildung.
  4. Nach 10 Minuten, wenn die Paprikastücke Farbe bekommen haben, gibst du einen Schuss Weisswein hinzu, der blubbern und dampfen sollte. Schnell einen Deckel auflegen und 30 Minuten lang köcheln lassen. Die Paprika nimmt eine magische Geschmackskombination an, wird leicht süss und köstlich klebrig (pass auf, dass die Paprika nicht austrocknet und gib immer wieder kleine Spritzer Weisswein oder Wasser hinzu, um sie feucht zu halten).
  5. Nimm den Deckel ab, schalte die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe und gib einen Spritzer Öl, Knoblauch, Paprika und Kräuter der Provence hinzu. 1 Minute lang anbraten.
  6. Wein und Brühe verrühren. Gib das Huhn mit der Hautseite nach oben in die Pfanne und giesse die Wein-Brühe-Mischung um das Huhn herum, wobei du darauf achten solltest, dass sie nicht auf die knusprige Haut des Huhns kommt.
  7. Zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel 5 – 10 Minuten köcheln lassen, bis das Hähnchen heiss und durchgebraten ist.
  8. Mit gehackter Petersilie garnieren. Serviere dazu Crème fraîche oder saure Sahne und knuspriges Brot, Kartoffeln oder Reis.

Keywords: hähnchen nach französischer art mit paprika, huhn und paprika, französisches huhn, huhn in wein, poulet basquaise

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und tagge uns - wir können es kaum erwarten zu sehen, was du gemacht hast!

Flaevor

Flaevor ist eine Rezept Website, die sich auf das tägliche Kochen konzentriert und internationale Aromen mit Kräutern, Gewürzen, Saucen und Marinaden kombiniert.
Klassischen Rezepten wird ein moderner Dreh verpasst und neue aufregende Geschmackskombinationen werden entwickelt.
Flaevor bietet ausserdem ein Kräuter, Gewürz und Zutatenverzeichnis sowie Kochanleitungen und techniken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Recipe rating